Rezept

Falafel mit Hummus

Falafel mit Hummus

Zutaten:

Für die Falafel:

1 Glas BIO Kichererbsen ungeschält (235 g)
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Koriander
½ TL Kurkuma
9 EL Mehl
1 TL gestr. Backpulver
Salz, Pfeffer
Öl zum Frittieren

Für das Hummus:

1 Glas BIO Kichererbsen ungeschält (235 g)
1 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz
Oregano, Minze, Paprikapulver zum Garnieren

Falafel und Hummus sind typisch orientalische Gerichte, die Abwechslung in Ihre Küche zaubern. Wir verwenden dafür ungeschälte BIO Kichererbsen aus Österreich.

Für 4 Personen

Zubereitung

Falafel:
1. Die Kichererbsen abseihen, gut waschen und pürieren.

2. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein hacken und zusammen mit den Kichererbsen gut verrühren, bis eine Art Paste entsteht. Erst jetzt die Gewürze (Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Salz, Pfeffer) hinzufügen und alles gut vermischen.

3. Nun das Mehl löffelweise hinzugeben mit einer Gabel gut vermischen. Schließlich das Backpulver untermengen, bis alles schön glatt ist.

4. Das Öl in einem Topf auf höchster Stufe erhitzen und nun aus der Teigmasse kleine Bällchen formen und schwimmend im Öl ca. 2 bis 4 Minuten herausbacken, bis sie knusprig und braun sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Hummus:
1. Die Kichererbsen mitsamt der Flüssigkeit aus dem Glas in einen Topf leeren und bei mittlerer Stufe auf dem Herd einige Minuten erhitzen.

2. Den Topf vom Herd nehmen und die Kichererbsen zerstampfen oder mit einer Gabel zerdrücken. Zitronensaft, Olivenöl und die gepresste Knoblauchzehe untermengen und so lange rühren, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Mit einer kräftigen Prise Salz würzen.

3. Hummus in eine Schüssel füllen, mit den Kräutern und Paprikapulver garnieren und zusammen mit Falafel genießen.

Hummus:
1. Die Kichererbsen mitsamt der Flüssigkeit aus dem Glas in einen Topf leeren und bei mittlerer Stufe auf dem Herd einige Minuten erhitzen.

2. Den Topf vom Herd nehmen und die Kichererbsen zerstampfen oder mit einer Gabel zerdrücken. Zitronensaft, Olivenöl und die gepresste Knoblauchzehe untermengen und so lange rühren, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Mit einer kräftigen Prise Salz würzen.

3. Hummus in eine Schüssel füllen, mit den Kräutern und Paprikapulver garnieren und zusammen mit Falafel genießen.

Natürliche Zutaten mit
vollem Geschmack

Produkte von Mutter Natur

Weitere Rezepte

Das könnte Sie
auch Interessieren.

Unserer Produkte
sind erhältlich bei...

...und im ausgewählten Biofachhandel
und in der Steirerkraft-Kernothek.

Mutter Natur - 100% Bio aus Österreich

Wir sind für Sie da!